Futteranker Mannheim e.V.

Kernaufgabe
Unterstützt werden Tierhalter:innen, die in eine Situation geraten sind, in der sie ihr Haustier ohne Unterstützung nicht mehr allein versorgen oder behandeln können. Voraussetzung ist, dass das Tier bereits im Haushalt gelebt hat, bevor die finanzielle Schieflage eingetreten ist. Unsere Unterstützung richtet sich an Menschen mit kleiner Rente bzw. Grundsicherung, Obdachlose, Sozialhilfeempfänger, Menschen mit Hartz IV und Geringverdiener oder Erwerbsminderung mit entsprechendem Nachweis. Die jeweiligen Nachweise müssen zum Eintrag in die Kundenkartei mitgebracht werden. Ohne diese Voraussetzungen ist keine Unterstützung möglich!


Die Unterstützung richtet sich an Menschen mit kleiner Rente bzw. Grundsicherung, Obdachlose, Sozialhilfeempfänger, Menschen mit Hartz IV und Geringverdiener oder Erwerbsminderung mit entsprechendem Nachweis. Die jeweiligen Nachweise müssen zum Eintrag in die Kundenkartei mitgebracht werden. Ohne diese Voraussetzungen sowie Nachweise können wir keine Unterstützung anbieten!
Mission
Kein Haustier soll in schlechter Haltung leben oder abgegeben werden müssen, weil der Tierhalter in eine wirtschaftliche Schieflage geraten ist.
Telefon
E-Mail-Adresse
info@futteranker.de
Adresse
Neckarauer Straße 167
68199 Manheim
Ansprechpartner
Annette Elm, Tatjana Anselm
Vereinsform
Eingetragener Verein (e. V.)
Registergericht
Amtsgericht Mannheim
Gemeinnützig anerkannt
(Mannheim)
Öffentlich zugängliche Satzung

Wussten Sie, dass hinter rhein-neckar-hilft Experten aus verschiedenen Branchen stehen?

Kontaktieren Sie uns gerne!
Anja Roth
für Unternehmen
Your heart beats inside!
Sabine Volkert
für Vereine
Fundraising-Beratung für regionale Vereine und Organisationen
Nico Westermann
für Geschäftskunden
Webseiten für alle: schön, sinnvoll, erfolgreich

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens.