Eine-Welt-Forum Mannheim e.V.

Kernaufgabe
Das Eine-Welt-Forum Mannheim e.V. und seine mehr als 20
Mitgliedsgruppen setzen sich seit über 15 Jahren für eine global
gerechte und nachhaltige Entwicklung ein und teilen die Überzeugung,
dass auf lokaler Ebene ein wichtiger Beitrag zu globaler Gerechtigkeit
geleistet werden kann. Seit seiner Gründung fördert das Netzwerk durch
Bildungsarbeit, Informationsveranstaltungen, Workshops und Kampagnen
ein Umdenken hin zu einem nachhaltigen Lebensstil, der global
zukunftsfähig ist.
Arbeitsschwerpunkte sind die Themen Globales Lernen, Fairer Handel und
globale Gerechtigkeit sowie migrantische Partizipation und
Postkolonialismus. Das Eine-Welt-Forum Mannheim e.V. ist Träger des
Zentrums für Globales Lernen, welches ein umfangreiches Programm von
Bildungseinheiten sowie Fortbildungen, Beratung und Medienverleih zu
Themen des Globalen Lernens anbietet. Es koordiniert das Festival
Latino (www.festival-latino.de), die Afrikatage (www.afrikatage.de)
sowie das Programm der Fairen Woche in Mannheim (www.faire-wiche.de).
Gemeinsam mit weiteren Organisitionen betreibt das Netzwerk die
Internetseite www.delta21.de mit vielen Adressen und Tipps zu einem
nachhaltigen Lebensstil in der Rhein-Neckar-Region. Zudem ist das
Eine-Welt-Forum seit 2011 Herausgeber des Kalenders der Vielfalt
Mannheim.
Telefon
E-Mail-Adresse
info@eine-welt-forum.de
Adresse
Augustaanlage 67
68165 Mannheim
Ansprechpartner
Susanne Kammer
Vereinsform
Eingetragener Verein (e. V.)

Wussten Sie, dass hinter rhein-neckar-hilft Experten aus verschiedenen Branchen stehen?

Kontaktieren Sie uns gerne!
Anja Roth
für Unternehmen
Your heart beats inside!
Sabine Volkert
für Vereine
Rückenwind für kleine NPOs mit großen Visionen
Nico Westermann
für Geschäftskunden
Webseiten für alle: schön, sinnvoll, erfolgreich

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens.