Kinder am Rande der Stadt e.V.

Kernaufgabe
Stell dir vor Du bist Kind
und hast keine Perspektive.
Eltern ohne Arbeit.
Leben am Existenzminimum.
Probleme in der Schule.
Lehrstellensuche aussichtslos.
Situation hoffnungslos.



Mit dieser Aussage werben wir für unseren Verein Kinder am Rande der Stadt und unser Projekt Ferienfreizeit für Kinder aus einkommensschwachen Familien. Doch mit einer Ferienfreizeit ist nur ein kleiner Teil der Problematik abgedeckt mit der die Kinder leben müssen.Um ihre Situation nicht hoffnungslos erscheinen zu lassen, bieten wir diesen Kindern und Jugendlichen in Kinder- und Jugendgruppen die Gelegenheit ihr Selbstwertgefühl zu steigern und Vertrauen aufzubauen.

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Bildung, auf eine Kindheit frei von Gewalt. Sie haben ein Recht auf Beteiligung und ein Leben frei von Armut.

Kinder und Jugendliche zu schützen, fördern und beteiligen, dass sie ihren Platz mitten in unserer Gesellschaft finden und unsere Zukunft aktiv mit gestalten können,
dies sehen wir als unsere Aufgaben in unserer Gruppenarbeit.
Mission
Stell dir vor Du bist Kind.
Und hast keine Perspektive.
Eltern ohne Arbeit.
Leben am Existenzminimum.
Probleme in der Schule.
Lehrstellensuche aussichtslos.
Situation hoffnungslos.
Telefon
E-Mail-Adresse
kurt-fitz@arcor.de
Adresse
Johann-Schüttestr.37
68307 Mannheim Mannheim-Schönau
Ansprechpartner
 
Kurt Fitz
Vereinsform
Eingetragener Verein (e. V.)
Registergericht
Mannheim
Gemeinnützig anerkannt
(Mannheim Neckarstadt)
Öffentlich zugänglicher Geschäftsbericht
Öffentlich zugängliche Satzung

Wussten Sie, dass hinter rhein-neckar-hilft Experten aus verschiedenen Branchen stehen?

Kontaktieren Sie uns gerne!
Anja Roth
für Unternehmen
Your heart beats inside!
Sabine Volkert
für Vereine
Rückenwind für kleine NPOs mit großen Visionen
Nico Westermann
für Geschäftskunden
Webseiten für alle: schön, sinnvoll, erfolgreich

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens.